talajlazitok

Grubber 3-teilig

 

Grubber 5-7-teilig (mit oder ohne Rotor)

 

"Shark" back side

Das Grubbern ist im Wesentlichen eine nichtwendende Bodenbearbeitung.
Dass diese Art von Bodenbearbeitung weit verbreitet wurde, ist der neuen Ideen über die pfluglose Bodenbearbeitung zu danken.
Die Wichtigkeit des Grubbens liegt darin, dass das aufgelockerte Feld auch während des Winters mehr Feuchtigkeit aufnehmen und behalten kann. Die in der Bodentiefe bewahrte Feuchtigkeit spielt im Sommer, bei hohen Temperaturen eine entscheidende Rolle.
Mittels dieser Bodenbearbeitung kann die Feuchtigkeitsaufnahme und die Wasserzurückhaltungskapazität auch in den tieferen Erdschichten verbessert und die Erosionsgefahr reduziert werden.
Der Vorteil des tiefen Grubberns besteht darin, dass es der biologische und physische Zustand des Bodens verbessert, ohne dass der Boden dabei an Feuchtigkeit verliert.
Dieses Gerät erfordert wegen der tieferen Bodenbearbeitung mehr Zugkraftbedarf als die anderen Landwirtschaftsanhänger.
Es ist empfehlenswert, diese Maschine nur dann zu gebrauchen, wenn der Boden trocken ist, bei der großen Feuchte zieht sie nur eine Linie hinter sich.
Der Grubber leistet gute Dienste auch bei der Unkrautentfernung in den Weingärten und Obstplantagen.

 

Technische Daten
Model PD - 5 PD - 5 PD - 7
Anzahl der Teile (Stück ) 3 5 7
Arbeitstiefe ( cm ) 40 40 40
Arbeitsgeschwindigkeit ( km / h ) 5 5 5
Flächenleistung ( ha / h ) ~ 1,0 ~ 1,0 ~ 1,4
Länge ( mm ) 1200 1200 1200
Breite ( mm ) 1500 2050 2800
Höhe ( mm ) 1350 1350 1350
Zugkraftbedarf des Traktors ( kW / Ks ) 60-70 80-90 120-130
Gewicht ( kg ) 260 340 440

 

Sapper with 7 working bodies

 

 

Kontakt

Industrijska Straße 10.
Serbia, Ada, 24430
+381 24-853-232
agromerkur@eunet.rs

ISO 9001:2008 Cert.

ISO9001s

Politika kvaliteta

Politika kvaliteta s